Hausordnung

Willkommen, Reisender!
Schön, dass du da bist! Gehörst du zu zum gemeinen Volk tritt einfach ein, sieh dich um und habe eine gute Zeit. Gehörst du zur Garde des Ordens der DSGVO, wirst du wohl das hier suchen:

Alle hier geschriebenen Texte (c) Kilian Braun 2009 - 2019 (wenn nicht anders angegeben)

Verantwortlicher für diese Seite:

Kilian Braun
c/o AutorenServices.de
König-Konrad-Str. 22
36039 Fulda
E-Mail: kilian.braun(a)gmx.net


Genug der Vorrede! Viel Spaß im Nerd Inn :)

Montag, 11. Januar 2016

Zum Jahreswechsel 2015/2016

Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start ins Jahr 2016! Zeit für einen kurzen Rück- und Ausblick:

Was bisher geschah
Das Jahr 2015 stand ganz unter dem Vorhaben, "Wulferan" auf den Weg zu bringen. Die AVA Autoren- und Verlagsagentur hatte mich im Jahr 2014 unter ihre Fittiche genommen (wie ich aus dieser unfassbaren Masse an Zusendungen herausstechen konnte, ist mir bis heute schleierhaft) und damit Bereitschaft gezeigt, Zeit, Arbeit und Geld zu investieren, um jemanden wie mich aufzubauen. Sich diese Mühe zu machen ist nicht selbstverständlich, oft habe ich das Gefühl, man muss schon "fertig" ankommen. Nur durch die konstruktive Zusammenarbeit ist "Wulferan" nicht nur überhaupt erschienen, sondern hat auf dem Weg dahin einige ausgesprochen wichtige und gute Änderungen erfahren. Nach mehrmaliger Überarbeitung und dem Feinschliff ist seit November 2015 "Wulferan. Der dunkle Held" als E-Book-First erhältlich und ich freue mich sehr darüber.
Beinahe zur Nebensächlichkeit wurde da die Veröffentlichung einer weiteren Kurzgeschichte im Bereich Sci-Fi in der jährlichen Weltentor-Anthologie des Noel-Verlags.

Was ist geplant?
Zurückblicken geht ganz gut, in die Zukunft sehen ist da ungleich schwieriger. Es soll und wird hoffentlich ein neuer Roman folgen, denn die Ideen gehen nicht aus und zwei davon sind sogar schon mit der Agentur zumindest grundsätzlich mal durchgesprochen und formuliert worden. Ich hoffe, ich kann euch bald Genaueres dazu sagen. Fest steht aber eigentlich jetzt schon, dass es (zunächst) keine direkte Fortsetzung an "Wulferan. Der dunkle Held" werden wird. Es gibt also nicht nur neues Personal im nächsten Buch, sondern auch einen anderen Erzählstil (der Ich-Erzähler ist bei mir für Wulferan reserviert). Ich würde mich freuen, noch mehr Feedback zu "Wulferan" zu erhalten, um Schwachstellen aufzudecken oder auch Stärken hervorheben. Fehler möchte ich natürlich in Zukunft vermeiden und dafür Stärken ausbauen, damit letztendlich unterhaltsamer Lesespaß den Weg in die Veröffentlichung findet - denn ich schreibe ja schließlich für euch :)

1 Kommentar:

  1. Dann bin ich mal gespannt, welchen thematischen Hintergrund der neue Roman dann hat.
    Weiterhin gutes Gelingen!

    AntwortenLöschen

Datenschutz-Hinweis: mit der Nutzung der Webdienst-Login-Möglichkeit zur Verwendung bei einem Kommentar werden die entsprechenden Daten an Blogger/Blogspot übertragen.
Hierbei werden die bei Loginverfahren üblichen Daten genutzt. Wer dies nicht möchte, kann die Möglichkeit nutzen, anonymisierte Kommentare ohne Datenübertragung zu schreiben. Wer seinen Kommentar löschen lassen möchte, schreibt bitte per E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.